Jemand gerade auf der Suche nach einem einfachen 32″ Fernseher, der mit den wichtigsten Extras aber nicht mit einem üpiigen Preis daherkommt? Gerade für’s Kinderzimmer oder im Schlafzimmer braucht man einfach nicht mehr. Redcoon hat heute den Sharp LC-32LD135E für nur 206,99€ im Angebot. Wirklich ein extrem simpler und einfach Ausgestatteter 32″ TV:

Für’s Geld bekommt ihr die solide Standardausstattung. Den meisten Leuten dürfte sie allerdings auf jeden Fall reichen. Vor allem wenn ihr noch von einem Röhrengerät wechselt oder einfach nicht mehr ausgeben wollt. Ideal ist, dass der Sharp TV neben DVB-T/-C Tuner und 2x HDMI Anschlüssen auch noch einen USB Media Player mit USB Recording-Funktion bietet. Also einfach USB Stick mit euren Medien anstecken und anschauen oder eine Sendung auf dem USB Stick aufzeichnen, wenn ihr mal nicht zu Hause seid.

Der einzige Nachteil bei dem Gerät ist, dass es eben nicht Full HD Auflösung bietet, sondern nur HD-ready ist und somit bei 1366×768 Auflösung Schluss ist. Bei der Größe von 32″ fällt das aber weniger auf. Wenn ihr eh noch mit DVDs unterwegs seid, dann fällt es noch weniger auf. Testberichte gibt es leider keine im Netz.

Diagonale: 32″/81cm • Auflösung: 1366×768 • Format: 16:9 • Helligkeit: 300cd/m² • Kontrast: 125.000:1 (dynamisch) • Reaktionszeit: 20ms • Betrachtungswinkel (h/v): 178°/178° • Anschlüsse: 2x HDMI 1.3, 1x SCART, VGA, Komponenten, Composite Video • Weitere Anschlüsse: 1x USB 2.0, 1x CI+-Slot, 1x koaxial • Energieeffizienzklasse: A • Jahresverbrauch: 59kWh • Stromverbrauch: 41W (typisch), keine Angabe (Standby), keine Angabe (Power-Off) • Maße mit Standfuß (BxHxT): 74.4×49.4×18.5cm • Maße ohne Standfuß (BxHxT): 74.4×45.6x7cm • Gewicht mit Standfuß: 8kg • Gewicht ohne Standfuß: keine Angabe • VESA: 200×100 • Tuner: 1x DVB-C/-T-Tuner (MPEG-4 AVC) • Besonderheiten: LED-Backlight (Edge-lit), USB-Recorder, DivX-Unterstützung