UPDATE vom 13.11.2013: Die Drive Now Aktion für alle Hamburger wurde schon wieder bis zum 18.11. verlängert!

Artikel vom 23.10.2013:
Im Stau stehen macht keinen Spaß. Das müssen alle Hamburger Pendler diese Tage leidlich erfahren. Da wird dann auch gerne aufs eigene Auto verzichtet. Doch manchmal kommt man doch mit Bus und Bahn nicht überall hin: Dafür wurde ja Carsharing erfunden. Auch wenn die Einleitung etwas holprig war. Carsharing kennen die Hamburger bereits hauptsächlich von Car2Go oder Gambio. Doch Konkurrenz belebt das Geschäft und die in anderen Städten bekannte BMW Flotte von DriveNow macht nun auch endlich in Hamburg halt.

DriveNow

Noch bis zum 25.10.2013 könnt ihr euch als Hamburger mit nachweisbarem Wohnsitz dort kostenlos für DriveNow anmelden und müsst so nicht immer nur Smart fahren, sondern steigt einfach mal in einen flotten Mini. Mit den 40 kostenlosen Freiminuten zum Start sollte das auch leicht fallen. Zudem kostet die Minute bei DriveNow auch ab 25 Cent und nicht 29 Cent, wie bei Car2Go. Dafür muss das Netz der Fahrzeugstationen erstmal wachsen. Da ist Car2Go mit der gerade erfolgten Erweiterung auf den südlichen Elbteil (Wilhelmsburg/Harburg) schon viel weiter.
DriveNow startet übrigens offiziell am 04.11.2013 in Hamburg durch!